Bitcoin Trader Review: Fortschrittlicher Krypto-Handel und niedrige Gebühren

Viele oder alle der Produkte hier sind von unseren Partnern, die uns eine Provision zahlen. Auf diese Weise verdienen wir Geld. Unsere redaktionelle Integrität stellt jedoch sicher, dass die Meinung unserer Experten nicht von der Vergütung beeinflusst wird. Für die auf dieser Seite aufgeführten Angebote können bestimmte Bedingungen gelten.

Bitcoin Trader ist eine voll funktionsfähige Krypto-Börse mit niedrigen Gebühren und einer guten Mischung von Münzen. Sie ist auch eine der einzigen Krypto-Börsen in den USA, die fortschrittliche Handelswerkzeuge wie Margin anbietet. Sie behauptet, dass sie die “beste und sicherste” sein will. Um zu sehen, ob das stimmt und um herauszufinden, ob es der beste Austausch und die beste Handelsplattform für Sie ist, lesen Sie unsere vollständige Bitcoin Trader Überprüfung.

Vollständige Bewertung der Börse Bitcoin Trader

Diese Kryptowährungsbörse ist eine gute Wahl für: Erfahrene Investoren, die das Beste aus dem Margin-Handel und anderen fortgeschrittenen Funktionen machen wollen.

Vorteile

  • Sicherheit
  • Auswahl an Kryptowährungen
  • Fortgeschrittene Handelsfunktionen
  • Angemessene Gebühren

Nachteile

  • Nicht für Anfänger geeignet
  • Begrenztes Einstiegskonto
  • Langsame Kontofinanzierung
  • Fragwürdige Kundenbetreuung
  • Keine steuerliche Unterstützung

Top-Vorteile

Bitcoin Trader ist eine seriöse Kryptowährungsbörse, die es schon seit fast einem Jahrzehnt gibt. Es ist eine solide Option, die viel für sich spricht.

Sicherheit

Gegründet im Jahr 2011 und gestartet im Jahr 2013, ist Bitcoin Trader eine der größten und ältesten Börsen der Welt. Und sie hat vom ersten Tag an ein Auge auf die Sicherheit geworfen. Die Tatsache, dass sie seit acht Jahren nicht mehr gehackt wurde, spricht für sich selbst.

Die in den USA ansässige Börse ist in Sachen Sicherheit führend in der Branche. Sie zeichnet sich sowohl durch physische Sicherheit als auch durch finanzielle Stabilität aus. Außerdem drängt sie die Nutzer zu einem gesunden Sicherheitsverhalten.

Angebot an Kryptowährungen

Bitcoin Trader bietet fast 60 Münzen und handelt mit sieben Fiat-Währungen. Das ist nicht die größte Auswahl an digitalen Währungen, die Sie finden können, aber es ist vergleichbar mit einigen der besten Kryptowährungsbörsen. Und es ist ein Fortschritt im Vergleich zu vielen Brokern, die nur eine Handvoll bekannter Münzen anbieten. Bitcoin Trader verfügt außerdem über eine hohe Liquidität, was bedeutet, dass es einfacher ist, zu einem fairen Preis zu kaufen und zu verkaufen.

Bitcoin Trader arbeitet mit Währungspaaren, und nicht alle Währungen sind in andere Währungen umtauschbar. Was ist ein Währungspaar? Stellen Sie sich vor, Sie machen Urlaub in Deutschland und müssen Ihre Dollar in Euro umtauschen. Das ist ein Währungspaar. Wenn Sie Dollar verwenden, um Bitcoin oder Bitcoin zu kaufen, um Ethereum zu kaufen, tauschen Sie immer eine Währung gegen eine andere.

Erweiterte Handelsfunktionen

Bitcoin Trader ist eine der wenigen Börsen, die Margin, Stop Orders und Krypto-Leerverkäufe anbieten. Außerdem gibt es einen sogenannten Dark Pool, in dem Anleger mit hohem Volumen anonym handeln können. Mit Bitcoin Trader können Sie ein Währungspaar bis zum Fünffachen hebeln und berechtigten Profikunden Zugang zu einer Marge von bis zu 500.000 US-Dollar gewähren.

Bevor Sie sich zu sehr aufregen: Margenhandel kann riskant sein. Sie leihen sich im Grunde Geld, um zu investieren.

Nehmen wir an, Sie investieren $100 in Ethereum. Sie beschließen, diese Summe als 5fache Marge zu verwenden. Wenn Ethereum im Wert steigt, werden Ihre Gewinne mit 5 multipliziert, aber wenn Ethereum an Wert verliert, werden auch Ihre Verluste multipliziert. Kryptowährungen sind bereits eine riskante Investition, und die Verwendung von Margin erhöht dieses Risiko exponentiell.

This entry was posted in Bitcoin. Bookmark the permalink.